Feuchtbiotop

1980 wurde im Vogelschutzgebiet ein Feuchtbiotop erstellt, zunächst
versuchten wir mit eigenen Mitteln ein Feuchtbiotop auf natürlicher Basis
zu bauen. Dieses Vorhaben scheiterte jedoch im Jahre 1982, weil die
natürliche Tonschicht riss und das Wasser nicht mehr halten konnte.
1984 wurde ein künstlicher Amphibienteich angelegt, hierzu wurde uns
spontan von Seiten der Gemeinde jegliche Hilfe zugesagt. Bei der Entstehung
wurden unseren Mitgliedern viel Idealismus, Arbeitskraft und Freizeit abverlangt.
1985 konnten wir das Feuchtbiotop der Natur übergeben, bis heute konnten die verschiedensten Vogelarten beobachte werden wie zum Beispiel der Eisvogel.
Bild1 Bild2  Bild4 (1) Bild5 Bild6  21  Bild3Bild10  Bild7 Bild8   4    Bild11 Bild12    Bild17   3 Bild13    Bild16
CIMG3708 CIMG4951 CIMG5077 CIMG5079 DSCF0018 VP02-004 VP03-011 VP07-005
IMG_0295 5